Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen für die Website der HORN GmbH

 

Anbieter und Betreiber der Website (vgl. Impressum) ist die

 

HORN GmbH
Am Hasenbiel 35
76297 Stutensee

 

- nachfolgend HORN genannt -

 

Die Website ist Gegenstand der nachfolgenden Nutzungsbedingungen, die im Verhältnis zwischen uns und dem Nutzer mit dem Aufruf unserer Website verbindlich vereinbart werden. Soweit spezielle Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den nachfolgenden Nutzungsbedingungen abweichen, wird in der Website an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. Es gelten dann im jeweiligen Einzelfall ergänzend die besonderen Nutzungsbedingungen.

 

1. Marken und Kennzeichen
Alle auf der Website erwähnten Marken sind markenrechtlich geschützt und im Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers.

 

2. Urheberrecht
Die von uns betriebene Website sowie deren gesamter Inhalt, insbesondere Texte, Fotos, Bilder, Grafiken, Drucke, Filme, Präsentationen, Geräusche, Illustrationen und etwaige Software sowie alle Marken- und/oder Geschmacksmuster sind sämtlich durch gewerbliche Schutzrechte, insbesondere Urheberrechte, Namens- und Bildrechte, Marken und/oder eingetragene bzw. nicht eingetragene Geschmacksmusterrechte gegen unberechtigte Nutzung geschützt.
Das Kopieren oder die Reproduktion (inklusive des Ausdrucks auf Papier) der gesamten Website bzw. von Teilen dieser Website werden nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei uns aufzugeben oder zu dem Zweck, diese Website als Einkaufsressource zu verwenden. Jede andere Nutzung und Verwendung der Website und deren Inhalte ist untersagt, es sei denn, HORN bzw. der jeweilige Rechteinhaber hat vorher schriftlich oder elektronisch zugestimmt.

 

3. Haftung
3.1. Inhalt:
Wir haben den Inhalt unserer Seiten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Eine Gewähr für die Funktion, Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Qualität der auf der Website befindlichen Informationen übernehmen wir nicht.
3.2. Hyperlinks:
Unsere Website kann Hyperlinks auf Websites Dritter enthalten. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Mögliche Rechtsverstöße waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Sollten rechtswidrige Seiten über unsere Links abrufbar sein, bitten wir um eine Mitteilung an webmaster@horn-gmbh.com. Wir werden den Hinweis überprüfen und den Link ggf. löschen.
3.3. Sicherheit:
Das Internet ist kein gesichertes System. Es kann nicht garantiert werden, dass uns übermittelte Daten während der Übermittlung vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt sind. Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Wir haften vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.
3.4. Bereithaltung/Störungen:
Ferner können wir eine jederzeitige Nutzbarkeit und Funktionsfähigkeit unserer Websites nicht garantieren. Wir haften daher weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit unseres Webshops noch für technische und elektronische Fehler während einer Bestellung, auf die wir keinen Einfluss haben, insbesondere nicht die verzögerte Bearbeitung und Annahme von Angeboten. Wir haften ebenfalls nicht für Störungen innerhalb des Leitungsnetzes, die wir nicht verschuldeten. Bei technischen Problemen ist der Nutzer gehalten, per Telefon, per Fax, per E-Mail oder per Brief Kontakt zu uns aufzunehmen.
3.5. Virenschutz:
Wir sind bemüht, unsere Website virenfrei zu halten, wir garantieren aber keine Virenfreiheit. Der Nutzer ist verpflichtet, eine jeweils aktuelle Version eines Virenschutzprogramms auf seinem EDV-System zu installieren, eine regelmäßige Datensicherung in einem angemessenen Umfang vorzunehmen und sein EDV-System entsprechend dem Stand der Technik vor Schäden zu schützen. Für den Verlust der Daten des Nutzers haften wir nur, wenn der Verlust durch angemessene Datensicherungsmaßnahmen nicht vermeidbar gewesen wäre.
3.6. Nutzerkreis:
Unser Internet-Angebot ist für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland bestimmt und auf der Grundlage der deutschen Rechtsordnung erstellt. Wir übernehmen keine Haftung, dass unsere Website für Nutzer aus anderen Staaten geeignet, verwertbar oder rechtlich zulässig ist.
3.7. Haftungsausschluss
Für Schäden übernehmen wir keine Haftung, es sei denn, dass nach dem Produkthaftungsgesetz, wegen Vorsatzes, grober Fahrlässigkeit, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder Gesundheit, wegen der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie, wegen arglistigen Verschweigens eines Mangels oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten zwingend gehaftet wird. Der Schadensersatz wegen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

 

4.Verlinkung
Es ist nicht gestattet, ohne unsere Einwilligung einen Link auf diese Website zu setzen, auch wenn er allein der Querreferenz dient. Gleiches gilt für die Einfügung von Inhalten der Homepage in fremde Datensammlungen.

 

5. Webshop-Nutzung
5.1 Zugang
Die Nutzung unseres Webshops zur Geschäftsanbahnung und -abwicklung ist nur möglich, wenn der Nutzer Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlichrechtliches Sondervermögen ist und er sich vorher angemeldet hat. Unternehmern ist die Nutzung nur gestattet, wenn sie in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln
5.2 Anmeldung
Der Nutzer muss sich zunächst anmelden und von uns nach Prüfung zugelassen werden. Dazu muss er auf der Website die Anmeldeformulare ausfüllen. Wir führen vor der Freischaltung des Kundenkontos eine Prüfung der Anmeldedaten durch. Wir behalten uns das Recht vor, eine Registrierung zu verweigern oder nach Erteilung wieder zu entziehen. Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind vom Nutzer vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Nach einer positiven Prüfung der Anmeldung wird das Kundenkonto freigeschaltet. Abgesehen von der Erklärung des Einverständnisses mit der Geltung unserer AGB und unseren Nutzungsbedingungen ist mit der Registrierung des Nutzers keine Kaufverpflichtung verbunden. Der Nutzer kann seinen Zugang jederzeit durch eine schriftliche Mitteilung an uns wieder löschen lassen. Soweit sich die Daten des Nutzers (Firmierung, Vertretungsverhältnisse, Adresse etc.) ändern, ist der Nutzer verpflichtet, uns diese Änderungen bekannt zu geben.
5.3 Zugangsdaten
Der Nutzer ist verpflichtet, die Zugangsdaten für den Shop nur autorisierten Personen zu überlassen, die ihn rechtlich vertreten dürfen. Der Nutzer haftet für einen Missbrauch der Zugangsdaten in seinem Verantwortungsbereich. Das Nutzungsrecht unseres Internetshops darf ohne unsere Zustimmung nicht an Dritte übertragen werden. Der Nutzer ist ferner verpflichtet, die erhaltenen Zugangsdaten geheim zu halten und vor einem unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen. Sollte der Nutzer die Zugangsdaten im Unternehmen weitergeben, so ist eine entsprechende Geheimhaltung der Zugangsdaten durch die autorisierten Mitarbeiter sicherzustellen. Bei dem Verdacht des Missbrauchs durch einen Dritten wird der Nutzer uns unverzüglich informieren. Sobald wir von einer unberechtigten Nutzung Kenntnis erlangen, werden wir den Zugang sperren.

 

6. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Die Anwendung der einheitlichen Kaufgesetze sowie des UN-Kaufrechts (CISG) sind ausgeschlossen. Ausschließlicher Gerichtsstand ist unser Sitz in 76297 Stutensee soweit der Nutzer Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts ist oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat.

 

7. Sonstiges
Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen zu modifizieren und sie der technischen sowie rechtlichen Entwicklung anzupassen. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Regelungen dieser Nutzungsvereinbarung bleibt die Wirksamkeit im Übrigen unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine Bestimmung, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt. Entsprechendes gilt im Falle einer Lücke in diesen Nutzungsbedingungen.